Willkommen auf der Homepage des Hospizkreis L├Âhne e. V.

Datenschutz

Datenschutzerkl├Ąrung

Erkl├Ąrung zum Datenschutz und zur Datensicherheit

Wir unterst├╝tzen den Schutz der Privatsph├Ąre unserer Nutzer. Von personenbezogenen Daten wird nur nach Ma├čgabe der nachstehenden Erkl├Ąrung zum Datenschutz und zur Datensicherheit (Privacy Policy) Gebrauch gemacht.

 

Datenschutzgesetze

Wir unterliegen als nicht-├Âffentliche Stelle den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Zum Schutz Ihrer Rechte haben wir technische und organisatorische Ma├čnahmen getroffen und sichergestellt, dass die Vorschriften ├╝ber den Datenschutz auch von externen Dienstleistern beachtet werden, die an diesem Angebot mitwirken. Ihre Daten d├╝rfen nur in dem Umfange verarbeitet werden, wie spezielle Gesetze es zulassen oder Ihre Einwilligung vorliegt.

 

Datenspeicherung

In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unsere Website werden in unserem Server f├╝r Zwecke der Datensicherheit vor├╝bergehend Daten gespeichert, die m├Âglicherweise eine Identifizierung zulassen (insbesondere die IP-Adresse, das Datum, die Uhrzeit, die aufgerufenen Seiten und durchgef├╝hrten Aktionen, die zuvor aufgerufene Webseite, der verwandte Browser und das Betriebssystem). Eine Auswertung, mit Ausnahme f├╝r statistische Zwecke in anonymisierter Form, erfolgt nicht.

 

Daten├╝bertragung ├╝ber das Internet

Das Fernmeldegeheimnis sch├╝tzt auch Ihre Mail-Inhalte und Formulareingaben vor unbefugter Kenntnisnahme und Verarbeitung. Allerdings m├╝ssen wir Sie darauf hinweisen, dass die Daten├╝bertragung ├╝ber das Internet ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass ├╝bermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verf├Ąlscht oder gel├Âscht werden. Wenn Sie das mit der ├ťbertragung verbundene Risiko vermeiden wollen, k├Ânnen Sie uns Ihre Anregungen, W├╝nsche und Vorschl├Ąge per E-Mail, Fax oder Briefpost an die im Impressum angegebene Firmenadresse zusenden.

 

E-Mails

Falls Sie uns eine E-Mail zusenden, m├╝ssen Sie prinzipiell damit rechnen, dass der Inhalt der E-Mail und ihrer Anlagen von Unbefugten zur Kenntnis genommen, verf├Ąlscht oder gel├Âscht werden k├Ânnen. Zur Vermeidung dieses Risikos steht Ihnen alternativ auch der Weg ├╝ber die Briefpost offen.

 

Rechte der Nutzer

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft ├╝ber die ├╝ber Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten (┬ž 34 Abs. 1 BDSG). Dar├╝ber hinaus haben Sie nach Ma├čgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und L├Âschung Ihrer personenbezogenen Daten.

 

R├╝ckfragen

Bei R├╝ckfragen zu dieser Datenschutzerkl├Ąrung wenden Sie sich bitte an:

 

Telefon: +49 5731 3059059

E-Mail:info@hospizkreis-loehne.de